News & Pressemitteilungen

Neuigkeiten aus dem Hause bze.

25.04.2018

Das war das große Rennen der Energiespeicherautos - 6. bze-Stromer-Cup bot spannenden Schülerwettbewerb

Am 25. April 2018, fand der sechste bze-Stromer-Cup der „Jobperspektive mit Energie“ statt.

Dazu kamen 36 Schülerteams aus insgesamt zehn Schulen aus Halle, dem Saalekreis und Magdeburg ins Technische Halloren- und Salinemuseum, um sich im Wettbewerb um das leistungsfähigste und schnellste Modell eines Energiespeicherautos zu messen.

Katharina Brederlow, Beigeordnete für Bildung und Soziales gab den Startschuss für das Wettrennen. „Die Schülerinnen und Schüler haben sich beim Bau ihrer E-Mobile wirklich ins Zeug gelegt. Erstaunlich wie viele unterschiedliche Modelle und Formen entstanden sind. Mich freut, dass sich auch Mädchen für das Projekt begeistern konnten und ihre Autos hier präsentieren. Gerade im Blick auf den Fachkräftemangel in technischen Berufen ist es ermutigend, dass die Resonanz auf den bze-Stromer-Cup so groß ist. Wir müssen weiterhin verstärkt auf so praxisnahe Technikbildung setzen“, sagte die Beigeordnete.

Den Preis für das schnellste Energiespeicherauto – ein Gutschein für eine Klassenfahrt im Wert von 200 Euro von Jugendtours sowie ein Gutschein für das Badeparadies maya mare – gewann der 15-jährige Timothy Brandt von der Oskar-Linke-Schule Magdeburg. Das leistungsfähigste Auto kam von Otto Hähndel und Justin Biedermann vom Georg-Cantor-Gymnasium Halle und wurde mit jeweils einem „Tüftler-Set“ prämiert.

Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner!

 

Das Wettrennen war in diesem Jahr Bestandteil eines Pilotprojektes der „Jobperspektive mit Energie“ für die Interessenentwicklung und Berufsorientierung der Jugendlichen. Im Rahmen des Projektes werden die neunten Klassen ausgewählter Schulen in Halle und dem Saalekreis ganz praktisch bei der Durchführung ihres Technikunterrichtes begleitet. Dazu wurden ihnen unter anderem die Modellbausätze für die Elektromobile zur Verfü-gung gestellt. Initiatoren der „Jobperspektive mit Energie“ sind die enviaMitteldeutsche Energie AG, bildungszentrum energie GmbH und Stadtwerke Halle GmbH.