Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Bachelor Wirtschaftsinformatik (m/w/d)

FI

Wirtschaftsinformatiker analysieren betriebliche und überbetriebliche Geschäftsprozesse, prüfen deren Potenzial auf Unterstützung durch Informations- und Kommunikationstechnologien und konzipieren, planen, implementieren und betreiben innovative und komplexe soziotechnische Systeme. Ihr Aufgabengebiet ist von einer hohen Dynamik gekennzeichnet und wird stark von modernen IT-Technologien beeinflusst. (Quelle: BA Glauchau)

Sind Sie interessiert? Dann bewerben Sie sich bitte vorzugsweise online unter www.bze-ausbildung.de.

Voraussetzungen

  • gutes bis sehr gutes (Fach-)Abitur (Mathematik, Englisch)
  • logisches Denkvermögen
  • strukturiertes und analytisches Denken
  • Flexibilität, Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Zielstrebigkeit, Belastbarkeit und Leistungswillen

Lernziele/Studienschwerpunkte

  • Wirtschaftswissenschaftliche Grundlagen (BWL)
  • Wirtschafts- und Finanzmathematik
  • Volkswirtschaftslehre
  • Wirtschafts- und IT-Recht
  • Programmierung, Datenbanken, Informationstechnologie
  • Projekt- und Qualitätsmanagement
  • IT-Management, IT-Service und Konzepte
  • Systemanalyse, Software Engineering
  • Wissensbasierte Systeme, Management Supportsysteme
  • Unternehmensführung und Führungskompetenz
  • Business Englisch
  • Lern- und Arbeitstechniken

Dauer

3 Jahre

Orte

Wechsel zwischen Theorie an der Berufsakademie Glauchau und Praxis im Unternehmen am Standort Chemnitz