Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Bachelor Gebäude- und Energietechnik (m/w/d)

ENV-V-PE0092B_RZ_Azubi_Anlagenmechaniker_iStock-460180957_s_WEB

Berufsbezeichnung

Bachelor Gebäude- und Energietechnik (Bachelor of Engineering)

Struktur des Studiums

dualer Studiengang in Kombination mit einer Berufsausbildung als Anlagenmechaniker/-in

Studiendauer

4,5 Jahre gesamt
Berufsabschluss nach 3 Jahren

Studien-, Ausbildungsort

Theorie: Fachhochschule Erfurt (FH) oder HTWK Leipzig
Praxis: ausgewählte Unternehmen der Energiewirtschaft und bze-Ausbildungsstätte

Voraussetzungen

  • Allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder fachgebundene Hochschulreife (technisch-orientiertes Abitur) oder Fachhochschulreife
  • gute bis sehr gute Zeugnisse
  • Fähigkeit zur Erfassung technisch-physikalischer Zusammenhänge
  • Flexibilität, Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Zielstrebigkeit, Belastbarkeit und Leistungswillen

Verlauf des dualen Studiums (mehr Informationen)

  • Beginn im 1. Jahr mit Vollzeit-Berufsausbildung zum/zur Anlagenmechaniker/-in (Fachrichtung Rohrsystemtechnik)
  • im 2. Jahr Einstieg in den Vollzeitstudiengang "Energie- und Umwelttechnik" mit weiteren Phasen berufspraktischer Ausbildung in der bildungszentrum energie GmbH und betrieblicher Praktika im einstellenden Unternehmen
  • nach 3 Jahren vollwertiger Berufsabschluss mit Prüfung vor der IHK
  • im 4. Jahr Fortsetzung des Vollzeitstudiums mit integrierten betrieblichen Fachpraktika sowie der Erstellung der Bachelorarbeit

wesentliche Studieninhalte/Studienmodule

  • Chemie
  • Betriebswirtschaftslehre
  • Informatik
  • Bau- und Wirtschaftsrecht
  • Mathematik
  • Heizungs- und Feuerungstechnik
  • Physik
  • Grundlagen der Versuchstechnik - Kälte- und Klimatechnik
  • Sprachen
  • Be- und Entwässerungstechnik
  • Schlüsselqualifikation wissenschaftliche Arbeit
  • Gastechnik
  • Werkstoff- und Fügetechnik
  • Umwelttechnik
  • Darstellung, Gestaltung, Fertigung
  • Wirtschaftlichkeitsberechnungen
  • Bautechnik
  • Projektmanagement
  • CAD
  • Heizung - Klima - Sanitär
  • Technische Mechanik
  • Gebäudemanagement
  • Technische Strömungslehre
  • Erneuerbare Energien
  • Technische Thermodynamik
  • Freizeittechnik/Veranstaltungsmanagement
  • Rohrleitungs- und Apparatetechnik
  • Wahlpflichtmodule
  • Elektrotechnik
  • Praktika
  • Steuerung- und Regelungstechnik